Chicken Wings Rezept zum selber machen - Bull's-Eye

"Alabama Spicy" Chicken Wings Rezept

Wer liebt sie nicht, die berühmt berüchtigten Chicken Wings? Wenn du dein Hähnchen richtig behandelst und gut zubereitest, bekommst du jedes Mal zartes Fleisch und knusprige Haut. Dieses Chicken Wings Rezept bietet einen kräftigen Geschmack mit einem starken, leckeren Knoblauch-Kick. Es ist Zeit, deine Chicken Wings selber zu machen.

PORTIONEN 2
BBQ SAUCE
40 Minuten
ZUTATEN
METHODE
Zutaten

12 Chicken Wings

2 EL Paprikapulver

1 EL Zwiebelpulver

1 TL Cayennepfeffer

½ gehackte Chilischote

Saft einer ½ Zitrone

1 TL gemahlener Kreuzkümmel

1 TL Zucker

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

Bull’s-Eye Spicy Garlic Knoblauchsauce

Die BBQ Chicken Wings Marinade ist beim Zubereiten von Chicken Wings das A und O für einen saftigen, aromatischen Geschmack. Am besten schmecken sie übrigens, wenn man sie teilt. Stelle die Chicken Wings mitten auf den Tisch und hau mit deinen Freunden ordentlich rein. Hähnchenflügel sind dafür gemacht, mit einer Gruppe von Freunden genüsslich verschlungen zu werden. Messer und Gabel sind hier fehl am Platz.

METHODE
1.
Stelle den Grill direkt auf 150°C ein.
2.
Wasche die Hähnchenflügel und trockne sie mit einem Tuch ab. Um die Hähnchenflügel zu marinieren, lege sie in eine große Schüssel und streue die Gewürze, Salz und Zucker darüber, so, dass die Mischung gleichmäßig verteilt ist.
3.
Jetzt kannst du die Hähnchenflügel grillen, und zwar 25 - 30 Minuten lang. Wende sie dabei regelmäßig, damit sie eine gleichmäßige Farbe erhalten.
4.
Während die Hähnchenflügel brutzeln, bereite die Sauce zu.
5.
Mische die geschmolzene Butter mit der würzigen Knoblauchsauce von Bull's-Eye.
6.
Als nächstes, wirf die Hähnchenflügel in die Sauce, so, dass sie gut damit bedeckt werden.

So einfach ist es, leckere Chicken Wings selber zu machen. Jetzt musst du nur noch deine Leute versammeln. Jetzt ist Genießen angesagt.

WEITERE
INTERESSANTE
ARTIKEL
© 2019 BULL'S-EYE
Kontakt